Historische Konferenzhalle von 1906

Konferenz- und Baugeschichte:

1886  1. Konferenz in der Wohnstube des Stammhauses in Bad Blankenburg: mit 28 Teilnehmern, Thema: Geistliches Leben

1889 : 4. Konferenz im neu erbauten Konferenzhaus "Haus Gnadenfülle" (heute: Haus Hoffnung): mit hohem Konferenzsaal, 100-150 Plätze 

1898: 13. Allianzkonferenz mit Einweihung der Konferenzhalle, 650 Sitzplätze, Gäste aus 16 Sprachen anwesend (heutiger Parkplatz), Abbruch 1998

1906: Bau der heutigen Konferenzhalle mit 1550 Sitzplätzen (Holz-Klappstühle) und freitragender Dachkonstruktion in Holz "System Stephan"

  • Baugenehmigung 15. Juni 1906
  • Einweihung 27. August 1906